Jörn Hinrichsen wurde 1968 in Berlin-Wilmersdorf geboren, wuchs in Hamburg auf und studierte in Kiel Deutsch und Sport auf Lehramt. Er ist verheiratet, hat eine Tochter und einen Sohn und lebt in der Holsteinischen Schweiz, wo er in Plön als Lehrer tätig ist. Diese Gemeinschaftsproduktion ist sein dritter Roman. Rüdiger Fröhlich und er lernten sich im Studium kennen, wo sie schon eine Wohnung teilten.